FENG SHUI als Business-Strategie – 10 Tipps für mehr Energie am Arbeitsplatz

 

FENG SHUI als Business-Strategie – 10 Tipps für mehr Energie am Arbeitsplatz

Deine Räume haben Energie und du gehst von Natur aus mit dieser in Resonanz. Energetisch optimierte Räume haben daher eine BESONDERE POSITIVE POWER, die sich auf dich überträgt und dich in deinem Erfolg unterstützen kann!

Erfahre hier als Einstieg, wie du konzentrierter, kreativer sowie mit mehr Schwung an deinem Schreibtisch arbeiten kannst und werde neugierig auf mehr!

Also auf geht’s:

1. Atmosphäre

  • Sorge insgesamt für eine schöne, einladende, aufgeräumte Atmosphäre.
  • Erster Eindruck zählt: Was siehst du als Erstes, wenn du den Raum betrittst?
    Regel: „What you see is what you get.“
  • Setze schönes Licht ein, evtl. Tageslichtlampen am Schreibtisch und warme Lichtakzente in anderen Bereichen des Raumes, ggf. Kerzen
  • Frische Luft, angenehmer Duft, z.B. durch eine Duftlampe wirken positiv auf deine Sinne.
  • Weniger ist mehr – geschlossene Schränke sorgen optisch für Ruhe & Klarheit.

2. Tür, Fenster & Vision im Blick

  • Vom Schreibtisch aus solltest du immer „Kontrolle“ über den Raum haben. So kannst du konzentrierter arbeiten. Also, nicht mit dem Rücken zur Tür sitzen, auch wenn der Blick aus dem Fenster noch so schön ist.
  • Toll ist es, wenn du dir ein schönes Bild an die Wand gegenüber deines Schreibtischs hängst, dass dich stärkt und mit dem du eine positive Assoziation hast. Am Besten erstellst du dir ein persönliches Visionboard. So hast du deine Ziele im Blick und unterstützt energetisch kraftvoll ihre Realisierung 

3. Starker „Rücken“

  • Hinter dem Sitzplatz sollte sich möglichst eine Wand befinden, die auch optisch Ruhe ausstrahlt, also keine unaufgeräumten, offenen Regale.
  • Ein Bergbild, Zertifikate etc. stärken deine Stabilität.

4. Nicht mit Blick zur Wand

  • So eine Position blockiert deine Visionskraft und Kreativität wie ein „Brett vor dem Kopf“. Wenn es nicht anders geht ein Bild platzieren, was optische Weite simuliert.

5. Keine aggressiven Formen

  • Es sollte nichts Spitzes oder Scharfkantiges in Richtung deines Platzes zeigen oder auf deinen Rücken. Wenn nicht vermeidbar, Kanten ggf. harmonisieren mit einer Pflanze o.ä.
  • Am Besten auch nicht vor einer Ecke sitzen. Das entzieht Energie. Diese über ein Eckregal, Pflanze oder rundes Deko-Objekt kaschieren.

6. Nicht im „Durchschuss“

  • „Durchschuss“ bedeutet Tür und Fenster befinden sich gegenüber einander. Das ist wie eine Energieautobahn und ein ganz unangenehmer Sitzplatz, der massiv Energie raubt.

7. Nicht unter Dachschrägen oder Balken

  • Diese wirken energetisch drückend. Können sogar Kopfschmerzen o.ä. auslösen.

8. Schreibtisch

  • Gut ist ein Schreibtisch aus solidem Holz.
  • Glasflächen sind ungünstig, da Energie nicht gehalten wird.
  • Immer schön aufräumen, das sorgt für Klarheit und fördert die Konzentration.

9. Heilsteine & Kristalle

  • Als nettes Deko-Element erhöhen diese den Energielevel, z.B. Amethyst, Bergkristall

10. Pflanzen

  • Pflanzen sorgen für gute Luft und manche harmonisieren sogar gleichzeitig E-Smog. Lass dich im Fachhandel einfach beraten.
  • Achte auf eine weichblättrige Form und vermeide Pflanzen, wie z.B. Yuka-Palmen, die mit ihre Spitzen auf dich zeigen. Das wirkt wie ein unangenehmer „Angriff“.

Dies war natürlich nur ein kleiner Einblick in die Power von Feng Shui.
So geht es um weitere wichtige Aspekte wie z.B.

  • Positive Ausrichtung von Gebäuden und Räume
  • Einladende Außen- und Innengestaltung
  • Harmonische Energieführung
  • Energetisch passende Nutzung von Räumen
  • Kraftvolle Positionierung bei Meetings

Feng Shui bringt MEHR FLOW in dein Business,
schafft STRATEGISCHE KLARHEIT,
sorgt für MEHR LEISTUNG & ERFOLG !

Warum das so ist und jede Menge weitere Tipps, die du gleich anwenden kannst, erfährst du von mir beim W.I.N Business-Kongress am 21.04.2018:

VORTRAG „Business Feng Shui – Empower you Success“
Raum 9 von 17:45 bis 18:15 Uhr

Also, sei unbedingt dabei – ich freue mich auf dich!

Du willst jetzt schon mehr über Feng Shui erfahren?
Dann schau unbedingt auf meiner Website vorbei.

Deine Bettina

 

Bettina Kohl

www.BK-FENGSHUI.de